Was sollte man tun, wenn eine duplizierte Kopie eines Unterordners auf der Stammebene erstellt wird?

Folgen

·

Get Training

Wenn Sie eine duplizierte Kopie eines Unterordners auf der Stammebene sehen, wurde diese womöglich bei der Verschiebung dieses Ordners durch den Eigentümer erstellt. Das kann auch passieren, wenn ein Benutzer zunächst zum Unterordner und dann zum Stammordner eingeladen wird. Sie können feststellen, ob es sich um eine duplizierte Kopie handelt, indem Sie die Kopie auf der Stammebene anklicken und sich den Dateipfad ansehen.

Wenn "Ordner Aa" beispielsweise bereits ein Unterordner innerhalb eines Stammordners ist, stünde im Dateipfad "Alle Dateien >Ordner A >Ordner Aa". In diesem Falle können Sie sich als Kollaborator des duplizierten Ordner Aa" auf der Stammebene entfernen, sodass er nicht mehr in "Alle Dateien und Ordner" erscheint. Klicken Sie dazu auf die Kopie auf der Stammebene, bewegen Sie den Mauszeiger über Ihren Namen in der Liste der Kollaboratore auf der rechten Bildschirmseite und wählen Sie “Entfernen” aus dem Dropdown-Menü “Zugriffsebene”.

Machen Sie dies bitte NUR mit der Kopie auf der Stammebene, sodass Sie sich nur aus der duplizierten Kopie von “Ordner Aa” entfernen, nicht aber aus der Originalkopie, die als Unterordner in “Ordner A” liegt.

Duplicated_folder.png

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich