Box Sync 4.0: Produktübersicht

Folgen

·

Get Training

Das Entwicklungsteam von Box hat Box Sync von Grund auf überarbeitet. Die neue Anwendung heißt Box Sync 4.0 und ist jetzt verfügbar.

Box Sync 4.0 verfügt über einen neuen, effizienten Synchronisierungsalgorithmus, der für Skalierbarkeit entwickelt wurde und Benutzern mehr Leistung und Zuverlässigkeit bietet. Kurze Erklärungen zu wichtigen Funktionen wie die Synchronisierung von Unterordnern, geringere Prozessorbelastung und Dateisynchronisierung auf Root-Ebene finden Sie unten.

 

Neue Funktionen von Sync

  • Synchronisierung von Unterordnern: Synchronisieren Sie beliebige ausgewählte Ordner und Unterordner auf Box. Im Abschnitt Wie kann ich Unterordner mit Sync 4 synchronisieren? finden Sie weitere Informationen.
  • Hochladen beim Speichern: Laden Sie Dateien direkt auf Box hoch, wenn Sie sie speichern, nicht erst, wenn Sie die Dokumente schließen, und beschleunigen Sie so die Zusammenarbeit.
  • Dateisynchronisierung auf Root-Ebene: Ziehen Sie Dateien in Ihren lokalen Box Sync-Ordner und synchronisieren Sie sie mit dem Stammordner „Alle Dateien und Ordner“ auf der Box-Website.
  • Freigeben von Links: Geben Sie Ihre Dateien und Ordner auf dem Desktop schnell und einfach mit einem rechten Mausklick frei.

\r\ n

Verbesserte Leistung und Zuverlässigkeit

  • Der neue, effiziente Synchronisierungsalgorithmus benötigt weniger Speicher und weniger Prozessorleistung.
  • Skalierbarkeit: Synchronisieren Sie mehr Inhalte als zuvor. Sie können jetzt mehr als 100.000 Dateien synchronisieren.
  • Benachrichtigung über Dateien, die nicht synchronisiert werden können: Sie erhalten detaillierte Benutzerbenachrichtigungen, wenn die Synchronisierung einer Datei fehlschlägt. Die Oberfläche zeigt die Datei und bietet eine Problembeschreibung, einen Link zu einem Support-Artikel sowie mögliche Lösungen.
  • Sonderzeichen in Dateinamen: Die meisten Sonderzeichen in Dateinamen werden unterstützt.
  • Lange Dateipfade: Es werden lange Dateipfade unterstützt, die die normale Beschränkung von Windows auf 256 Zeichen überschreiten.
  • Protokolle direkt an den Box Support senden: Ihre Protokolle werden bei Problemen direkt von der Sync-Oberfläche zum Box-Supportteam hochgeladen.

Verbesserungen bei Unternehmensimplementierungen

  • Automatische Aktualisierungen im Hintergrund: Nahtlose, automatische Aktualisierungen sorgen dafür, dass Sie immer über die neueste Version von Box Sync verfügen. Aktualisierungen werden im Hintergrund ausgeführt. Benutzer erhalten automatisch Updates auf die nächste Version.
  • Installationsprogramm für Unternehmensimplementierungen: Unternehmen können Box Sync mit MSI auf Windows und mit DMG auf Macs installieren.
War dieser Beitrag hilfreich?
51 von 102 fanden dies hilfreich