Administrationseinstellungen: Sicherheitseinstellungen

Follow

·

Get Training

Die Registerkarte 'Sicherheit' in den 'Administrationseinstellungen' ermöglicht es Ihnen, verschiedene Sicherheitseinstellungen für Ihr Konto festzulegen.

Registrierung und Anmeldung
-Selbstregistrierung: Diese Option ermöglicht es Benutzern, sich selbst zu Ihrem Konto hinzuzufügen. Wenn Sie diese Option wählen, können Sie neue Benutzer an https:[Ihre Domain].box.net/join verweisen, damit sie sich registrieren können.
-Benutzer-E-Mail/Anmeldung: Die Wahl dieser Option hindert Benutzer daran, ihre eigene E-Mail-Adresse bzw. ihr eigenes Passwort zu ändern.
-Fehlgeschlagene Anmeldungen: Über diese Funktion werden Sie benachrichtigt, wenn ein Benutzer seine Anmeldedaten eine bestimmte Anzahl von Malen falsch eingibt.
-Ständige Anmeldungen: Mit dieser Option hindern Sie Benutzer daran, die Funktion 'Angemeldet bleiben' zu verwenden und zwingen sie dazu, sich jedes Mal, wenn sie ihren Browser schließen, neu bei Box anzumelden.

Passwortanforderungen
-Zeicheneinstellungen: Diese Einstellungen ermöglichen es Ihnen, verschiedene Funktionen zur Passwortsicherheit zu konfigurieren und festzulegen, dass all Ihre verwalteten Benutzer diese Anforderungen erfüllen.
-Mindestlänge
-Mindestanzahl an Ziffern
-Mindestanzahl an Sonderzeichen
-Großschreibung erfordern
-Schwache Passwörter verhindern: Dies verhindert, dass Passwörter, die häufige Wörter oder die E-Mail-Adresse des Benutzers beinhalten, akzeptiert werden.

-Passwortrücksetzungsfrequenz: Dies zwingt verwaltete Benutzer dazu, ihr Passwort in regelmäßigen Abständen zu aktualisieren.
-Globale Rücksetzung: Dies zwingt alle verwalteten Benutzer in Ihrem Konto dazu, ihr Passwort bei der nächsten Anmeldung bei Box.net zu ändern.
-Passwortchronik: Dies ermöglicht es, festzulegen, wie lange ein Benutzer warten muss, um ein zuvor verwendetes Passwort erneut verwenden zu können.
-Passwortänderungen Diese Option ermöglicht es Ihnen, festzulegen, ob Sie per E-Mail benachrichtigt werden möchten, wenn ein Benutzer sein Passwort entweder über seine eigene 'Benutzereinstellungen'-Seite ändert oder eine Passwortrücksetzung anfordert.

Sitzungsdauer
Dies ermöglicht es Ihnen, festzulegen, wie lange ein Konto ohne Aktivität angemeldet bleiben kann. Überschreitet ein Benutzer seine Sitzung, wird er von Box.net abgemeldet

Sobald Sie Ihre Konfigurationseinstellungen festgelegt haben, klicken Sie auf 'Speichern'.

Was this article helpful?
0 out of 0 found this helpful